Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

 

Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stellen:

 

Hohner Maschinenbau GmbH
Gänsäcker 19
D-78532 Tuttlingen Germany

info@hohner-postpress.com
www.hohner-postpress.com

 

MBO Postpress Solutions GmbH
Grabenstraße 4–6
D-71570 Oppenweiler Germany

info@mbo-pps.com
www.mbo-pps.com

 

H+H GmbH & Co. KG
Dunlopstraße 45+47
D-33689 Bielefeld Germany

info.hh@mbo-pps.com
www.herzog-heymann.com 

 

Bograma AG
Mettlenstrasse 1
CH-8488 Turbenthal Switzerland

info@bograma.ch
https://www.bograma.ch/

 

Baumann Maschinenbau Solms GmbH & CO. KG
Oberbieler Straße 1-3
35606 Solms Germany

info@baumann-mbs.de
https://baumannperfecta.de/

 

Wohlenberg Buchbindesysteme GmbH
Nikolaus-Kopernikus-Straße 7
D-27283 Verden / Aller Germany

contact@wohlenberg.com
https://www.wohlenberg.com/de/

 

PERFECTA Schneidemaschinenwerk GmbH
Bautzen Schäfferstraße 44
D-02625 Bautzen Germany

info@perfecta.de
https://www.perfecta.de/

 

Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

 

Besuch unserer Webseite

Durch den Besuch unserer Website werden Daten automatisch erfasst. Diese Erfassung erfolgt automatisch und anonymisiert, sobald Sie unsere Website betreten und wird ausschließlich zu statistischen Zwecken verwendet. Sie können unsere Website somit ohne Angabe von personenbezogenen Daten besuchen.

Diese Daten werden erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Des Weiteren behalten wir uns vor, die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten zu anonymisieren, in aggregierter Form aufzubewahren und gegebenenfalls mit anderen Daten zu kombinieren, um anonyme Statistiken erstellen zu können.

Personenbezogene Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer, Email-Adresse oder andere identifizierende Informationen werden dabei nicht erhoben.

Information zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten nach Art. 13 DSGVO

Gemäß Artikel 13 der Datenschutzgrundverordnung für personenbezogene Daten, die direkt bei der betroffenen Person erhoben wurden.

 

Zwecke und Rechtsgrundlage

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Alliance World am 28.11.2020 – 31.12.2021 verarbeitet. Dies umfasst die Vorbereitung, Realisierung und Nachverarbeitung dieser Veranstaltung.

Diese Verarbeitung der Daten erfolgt aufgrund der Anmeldung zu dieser Veranstaltung.

Des Weiteren werden diese Daten dieser Veranstaltung zur Leadgewinnung bei der Postpress Alliance verwendet sofern diesbezüglich Ihrer Einwilligung gemäß der Event-Guidelines (https://postpressalliance.com/event-guidelines/) beim Buchungsprozess erteilt wurde.

 

Kategorien der Empfänger Ihrer Daten

Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung beim Anmeldeprozess an die vertraglichen Mitglieder der Postpress Alliance weitergegeben. Alle Mitglieder finden Sie auf der Veranstaltungswebseite: https://postpressalliance.com/

Zur Datenverarbeitung durchlaufen die personenbezogenen Daten folgenden Firmen:

commacross GmbH (Registrierungstool und Organisator)

Hohner Maschinenbau GmbH, MBO Postpress Solutions GmbH, H+H GmbH & Co. KG, Bograma AG, Baumann Maschinenbau Solms GmbH & CO. KG, Wohlenberg Buchbindesysteme GmbH (Veranstalter)

 

Übermittlung in ein Drittland

Es kann eine Übermittlung der personenbezogenen Daten in ein Drittland erfolgen. Dies geschieht im Rahmen der Übermittlung an die Partner, die vertraglich an die Veranstaltung gebunden sind und sofern Ihre Einwilligung vorliegt, und die interne Verbreitung der Postpress Alliance an weitere Partner und Standorte.

 

Speicherdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden für die Realisierung und Nacharbeitung der Alliance World gespeichert. Zudem werden die Daten weiterhin von der Postpress Alliance zum Zweck der Marketing-Kommunikation verwendet.

 

Ihre Rechte bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Sie haben bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung sowie Widerspruch gegen Verarbeitung Ihrer Daten.

Des Weiteren steht Ihnen ein Recht auf Datenübertragbarkeit und Widerruf der Einwilligung zu sowie ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde.

 

Automatisierte Entscheidungsfindung

Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten kommt keine vollautomatisierte Entscheidungsfindung (einschließlich Profiling) gem. Art. 22 DS-GVO zum Einsatz.

 

Anmeldung zum Virtuellen Showroom

Die bei der Anmeldung erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Alliance World der Postpress Alliance am 24.11.2020 – 31.12.2021 verarbeitet. Dies umfasst die Vorbereitung, Realisierung und Nachverarbeitung dieser Veranstaltung.

Mit der Anmeldung wird dem Veranstalter (Hohner Maschinenbau GmbH, MBO Postpress Solutions GmbH, H+H GmbH & Co. KG, Bograma AG, Baumann Maschinenbau Solms GmbH & CO. KG, Wohlenberg Buchbindesysteme GmbH, PERFECTA Schneidemaschinenwerk GmbH Bautzen) die Erlaubnis erteilt, die Registrierungsdaten des Teilnehmers zur werblichen Ansprache (ähnliche Veranstaltungen) zu nutzen.

 

Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte

Des Weiteren werden diese Daten dieser Veranstaltung zur Leadgewinnung bei der Postpress Alliance verwendet sofern diesbezüglich Ihrer Einwilligung gemäss der Event-Guidelines (https://postpressalliance.com/event-guidelines/) beim Kaufprozess erteilt wurde.

 

Dauer der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden für die Realisierung und Nacharbeitung der Alliance World gespeichert. Zudem werden die Daten weiterhin von der Postpress Alliance zum Zweck der Marketing-Kommunikation verwendet.

 

Ihre Rechte bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben Sie jederzeit im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung sowie Widerspruch gegen Verarbeitung Ihrer Daten.

Des Weiteren steht Ihnen ein Recht auf Datenübertragbarkeit und Widerruf der Einwilligung zu sowie ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde.

Eine automatisierte Entscheidungsfindung erfolgt nicht. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich jederzeit an die oben genannten Kontaktmöglichkeiten wenden.

 

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

 

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Bei einigen Datenverarbeitungsvorgängen ist dies nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

 

Automatische Datenerfassung auf unserer Webseite

 

Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt.

Hinweis zum Einsatz von Diensten über Drittanbieter

 

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Einige Cookies sind “Session-Cookies.” Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Sie bei Rückkehr auf unserer Website wiederzuerkennen.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit unsere Cookies zu blockieren. Diese Auswahl finden Sie beim ersten Aufruf der Seite als Meldung in der unteren Bildschirmhälfte.

Auch nachdem Sie sich bereits für oder gegen unsere Cookies entschieden haben, können Sie jederzeit über den Link in der unteren linken Bildschirmhälfte die Cookie-Entscheidung widerrufen.

Mit einem modernen Webbrowser können Sie zusätzlich das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies

kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.

Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorb) notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser

Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste. Sofern die Setzung anderer Cookies (z.B. für Analyse-Funktionen) erfolgt, werden diese in dieser

Datenschutzerklärung separat behandelt.

 

Google Analytics

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter des Webanalysedienstes ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet “Cookies.” Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert und eine Analyse der Website-Benutzung ermöglichen. Mittels Cookie erzeugte Informationen über Ihre Benutzung unserer Website

werden an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Server-Standort ist im Regelfall die USA.

Das Setzen von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um unser Webangebot und ggf. auch Werbung zu optimieren.

Auch an dieser Stelle haben Sie die Möglichkeit die Cookie-Entscheidung widerrufen und somit auch Google Analytics Cookies zu blockieren.

 

Browser Plugin

Das Setzen von Cookies durch Ihren Webbrowser ist verhinderbar. Einige Funktionen unserer Website könnten dadurch jedoch eingeschränkt werden. Ebenso können Sie die Erfassung von Daten bezüglich Ihrer Website-Nutzung einschließlich Ihrer IP-Adresse mitsamt

anschließender Verarbeitung durch Google unterbinden. Dies ist möglich, indem Sie das über folgenden Link erreichbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Widerspruch gegen die Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen unserer Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

 

Auftragsverarbeitung

Zur vollständigen Erfüllung der gesetzlichen Datenschutzvorgaben haben wir mit Google einen Vertrag über die Auftragsverarbeitung abgeschlossen.

 

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Unsere Website verwendet die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Mit ihr lassen sich Berichte erstellen, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung

von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Eine Zuordnung der Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich. Sie können diese Funktion jederzeit deaktivieren. Dies ist über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto möglich oder

indem Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics, wie im Punkt “Widerspruch gegen die Datenerfassung” erläutert, generell untersagen.

 

Google AdWords und Google Conversion-Tracking

Unsere Website verwendet Google AdWords. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States.

AdWords ist ein Online-Werbeprogramm. Im Rahmen des Online-Werbeprogramms arbeiten wir mit Conversion-Tracking. Nach einem Klick auf eine von Google geschaltete Anzeige wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Google AdWords Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung der Nutzer. Am Cookie können Google und wir erkennen, dass Sie auf eine Anzeige geklickt haben und zu unserer Website weitergeleitet wurden.

Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies sind nicht über Websites von AdWords-Kunden nachverfolgbar. Mit Conversion-Cookies werden Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden, die Conversion-Tracking einsetzen, erstellt.

AdWords-Kunden erfahren wie viele Nutzer auf ihre Anzeige geklickt haben und auf Seiten mit Conversion-Tracking-Tag weitergeleitet wurden. AdWords-Kunden erhalten jedoch keine Informationen, die eine persönliche Identifikation der Nutzer ermöglichen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie einer Nutzung widersprechen. Hier ist das Conversion-Cookie in den Nutzereinstellungen des Browsers zu deaktivieren. So findet auch keine Aufnahme in die Conversion-Tracking Statistiken statt.

Die Speicherung von “Conversion-Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir als Websitebetreiber haben ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um unser Webangebot und unsere Werbung zu optimieren.

Einzelheiten zu Google AdWords und Google Conversion-Tracking finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/policies/privacy/.

Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.

 

Online Marketing

Gemäß Sponsorenverträgen werden Firmenlogos und ggfls. Banner auf der Website dargestellt.

 

Aktualität und Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern, um sie stets den aktuellen Bestimmungen anzupassen. Stand der Datenschutzerklärung: Oktober 2020

 

Hinweis zum Widerruf:

Mir ist bewusst, dass ich diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft, per E-Mail an postpressalliance@commacross.de oder auf jedem anderen und einfacheren Kommunikationsweg widerrufen kann. Wir setzen Sie davon in Kenntnis, dass durch den Widerruf der Einwilligung die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt wird. Der Veranstalter behält sich eine Verarbeitungszeit des Widerrufes von 2 Werktagen ein.

Sollten Sie mit der Weitergabe Ihrer Daten (Vorname, Nachname, Firma, Email-Adresse, Telefonnummer und Land) an die Postpress Alliance Mitglieder nicht einverstanden sein, wenden Sie sich bitte an postpressalliance@commacross.de.

Wir verweisen auf die Informationspflicht nach Art. 13 der DSGVO.